JFV Aller-Weser - Newsartikel drucken


Autor: Cornelia Agic
Datum: 28.02.2020


1. Hilfe-Ausbildung

15 Kids waren dem Angebot des JFV Aller-Weser gefolgt und haben einen 1. Hilfe-Kurs absolviert, der von den Johannitern ausgerichtet wurde.
Thema war unter anderem das Erkennen von Symptomen und vermeiden von Gefahren bis hin zur Durchführung der ersten Maßnahmen bei Herzinfarkt und Schlaganfall. Aber auch Insektenstiche und das damit verbundene Allergierisiko, Asthma, Sonnenstich und Hitzschlag wurden eingehend besprochen.

Viele praktische Übungen zum Bergen von Personen aus einem Fahrzeug, die Stabilie Seitenlage und die Herzmuskelmassage mit Beatmung wurden durchgeführt.
Zum Ende der Fortbildung konnten alle Teilnehmer ihre Bescheinigung entgegennehmen, die auch für das Erlangen des Führerscheins unerlässlich ist.

Wir bedanken uns bei den Johannitern für die Durchführung und bei den helfenden Eltern für die Verpflegung der Teilnehmer.