JFV Aller-Weser - Newsartikel drucken


Autor: Cornelia Agic
Datum: 15.09.2019


Tabellenspitze

Die U17 des JFV Aller-Weser hat das 3. Spiel in der Bezirksliga für sich entscheiden können und mit 7 Punkten den 1. Platz der Tabelle erklommen.
Obwohl es am Samstag im Heimspiel gegen die JSG Heidenau/Holvede schon nach 10 Minuten einen doppelten Rückstand (0:2) gab, spielte das Team von Hardi Agic und Markus Oestmann konzentriert weiter. So gewann die Heimmanschaft immer mehr die Kontrolle wieder und konnte in der 27. Minute das Tor von Lennart Troue bejubeln, der aus spitzem Winkel mit Links abschloss. Gleich nach Wiederanpfiff der 2. Halbzeit gelang es Jakob von Klinggräff, mit einem gezielten Distanzschuss in die linke untere Eck, den Ausgleich für den JFV zu erzielen. Weitere Chancen folgten, die aber der gegnerische Torwart mühelos halten konnte oder die unglücklich das Metall des Tores trafen.
Auch die defensiven Spieler standen nun sicherer und ließen kaum mehr Angriffe der Gäste zu. In der 55. und in der 58. konnte Lennart Troue zum 4:2 Enstand treffen, nachdem gute Spielzüge den Stürmer in Szene setzen konnten.

Herzlichen Glückwunsch an das Team: Peer, Justin, Moritz, Bjarne, Benni, Mava, Denny, Lennart, Malte, Erem, Jakob, Lasse, Markus, Hardi :-)