header
Fußball 08.03.2019 von Vorstand

Spielpläne

Für alle Teams sind die Spielpläne nun auf dem neusten Stand... die Saison kann also kommen :-) Wir wünschen allen Mannschaften einen tollen Start in den Punktspielbetrieb.

Fußball 02.02.2019 von Nils Althausen

U16 (2004): toller Hallensaisonabschluss am letzten Januar- Wochenende

Am Samstag (26.1.) hat ein Team bei der HKM- Endrunde einen guten 3. Platz erreicht, welcher mit einem neuen Futsal Ball belohnt wurde. Wie schon bei den Turnieren der Vorrunde am 2. Dezember, wo bereits ein Team durch seltsame Endscheidungen die Endrundenteilnahme verwehrt wurde, ist es auch bei der Endrunde zu mehreren seltsamen Endscheidungen gegen uns gekommen. Diese wurde alle zur Kenntnis genommen, und das Team hat durch gute Leistungen die Erwartungen vom Trainerteam erfüllt.

Am Sonntag (27.1.) haben wir mit einem Team bei einem großen Hallenturnier, mit 16 Teams in zwei Hallen, vom Buchholzer FC teilgenommen. Wir konnten mit sieben Spielern nach Buchholz fahren, trotz dreier kurzfristiger Ausfälle in den 18 Stunden vor dem Turnier. Mit dem kleinsten Kader aller Teilnehmer, einem Teilnehmerfeld mit einigen Teams aus der C- Junioren Landesliga, der Bezirkaliga, aus mehreren Bundesländern, und nach drei Siegen in der Vorrunde, standen wir in der Zwischenrunde bzw. spielten nun um die Plätze 1 bis 8. Das MInimalziel war erreicht. In der Zwischenrunde konnten wir uns, nach zwei 3:0 Siegen, eine 1:2 Niederlage gegen Teutonia Uelzen (Landesliga) erlauben um das Halbfinale als Gruppenerster gegen den Zweiten der anderen Gruppe zu erreichen. Gegen Munster- Breloh (Bezirksliga), welche sehr defensiv gespielt haben, kamen wir zu einem 1:1 nach 12 Minuten. Im anschließenden 6m Schießen haben wir dann mit 3:2 gewonnen. Das Finale, nach über 8 Stunden Turnierverlauf und unser 8. Spiel an diesem Tag, wurde mit 2:4 gegen den TSV Havelse (Landesliga) verloren. Dieses Team hat vorher erst im 7. Spiel (Halbfinale gegen Uelzen) das erste Gegentor im Turnier bekommen, und wir haben uns nicht versteckt und wollten selber Tore erzielen .... Ein prima Turnier, die Gastgeber, die Schiedsrichter, Turnierleitung, Catering  --> TOP!!  Und unsere Gegner waren alle angenehmer Vergleichsgegner. Insgesamt waren wir über 11,5 Stunden unterwegs, vielen Dank an dieser Stelle an Helena und Michael die uns begleitet haben.  ;-))

Fußball 30.01.2019 von Cornelia Agic

U12 (2008): Ewe - Wintercup - Qualiturnier

Unser Team hat in spannenden Spielen das Halbfinale erreicht (als Tabellenführer).
Dort wurde gegen FC Worpswede erst im 7-Meter-Schießen mit einer Führung von 2:1 das Finale erreicht :-)

Hier wartete nun der VfL Wildeshausen. In der regulären Spielzeit trennten sich beide Temas mit 0:0, so dass die Entscheidung erneut im 7-Meter-Schießen fallen musste.
Nun hatte der Gegner das Glück auf seiner Seite und konnte den Turniersieg mit 2:0 nach Hause bringen.

Aber.... das Team von Sammy und Michael kann sich trotzdem über den Einzug in die Endrunde des EWE Wintercups sehr freuen!!!

Weiterer Bericht....s. Foto

Fußball 13.01.2019 von Cornelia Agic

U17 (2003): Zwei Teams starten in Eystrup

Am 06.01. haben zwei U16-Teams in Eystrup am Öngel-Cup teilgenommen.
Team 1 startete mit einem 4:2 gegen Bassum 1. Gegen Steimbke 1 musste nicht nur eine knappe Niederlage hingenommen werden (2:3), sondern auch eine schwere Verletzung von Feyzi (Innenbandabriss im Knie). Das dritte Gruppenspiel musste nun gegen Eystrup 1 mit 1:4 abgegeben werden, so dass die Gruppenphase mit dem 3. Tabellenplatz abgeschlossen wurde. Im Platzierungsspiel gegen Steimbke 2 konnte dann mit einem eindeutigen 5:1 der 5. Platz gesichert werden.
Team 2 musste im ersten Gruppenspiel gegen den späteren Turniersieger vom JFV Verden/Brunsbrock antreten (1:4). In den weiteren Gruppenspielen konnten dann jeweils Siege verbucht werden (4:3 gegen Steimbke 2, 3:0 gegen Eystrup 2), so dass das Halbfinale erreicht werden konnte.
Hier wartete nun der Gastgeber aus Eystrup mit seinem ersten Team auf unsere Jungs. Mit einem klaren 5:0 konnte der Einzug in das Finale bejubelt werden.
Und im Finale wartete erneut das Team aus Verden/Brunsbrock.... :-) In einem rasanten Spiel musste sich unsere Mannschaft mit einem knappen 0:1 und dem damit verbundenen zweiten Platz zufrieden geben...

Team 1: Lasse, Benni, Jakob, Feyzi, Moritz, Monique, Lennart, Bjarne, Denny, Hardi
Team 2: Peer, Mava, Justin, Justus, Niklas, Fabio, Erem, Joost, Markus


 

Fußball 05.01.2019 von Iris Oestmann

U17 (2003): Kaufland-Cup beim BV Cloppenburg

Am 03.01.2019 war das erste Turnier im neuen Jahr für die U16. Dazu wurde die Reise nach Cloppenburg angetreten, um am Neujahrsturnier des BV-Cloppenburg teilzunehmen. Das Team von Hardi Agic und Markus Oestmann erwartete ein starkes Teilnehmerfeld und es wurde in zwei Gruppen gespielt.

Der erste Gegner hieß VFL Oyte. In einem starken und spannenden Spiel konnte das Team den ersten Sieg mit 3:2 für sich verbuchen. Im nächsten Spiel gegen JFV Rotenburg waren super Spielzüge und ein tolles Zusammenspiel für das eindeutige Ergebnis von 6:1 verantwortlich. Im dritten Spiel gegen den starken VFL Bückeburg war deutlich die Nervosität auf beiden Seiten zu merken und die erste knappe Niederlage mit einem 1:2 musste hingenommen werden. Nach einer längeren Pause war der Start gegen VFL Stenum etwas schwierig. Das letzte Gruppenspiel konnte aber mit einem 1:0 Sieg entschieden werden und das Team beendete die Vorrunde als Gruppensieger.

Im Halbfinale hieß der Gegner BV Cloppenburg. Das Spiel ging leider mit einer 0:1 Niederlage zu Ende und Cloppenburg zog ins Finale gegen JFV Verden-Brundsbrock ein, welches Verden-Brunsbrock gewonnen hat. 

Im letzten Spiel des Teams um Platz 3 erwartete sie ein bekannter Gegner, VFL Oyte. Oyte hat sich im Turnier mit jedem Spiel gesteigert und es sollte eine spannende Partie werden. Mit einem 2:1 Sieg konnte das Team der JFV Aller-Weser das Spiel für sich entscheiden und es hieß 3.Sieger!! Herzlichen Glückwunsch an alle!

Besonders zu bemerken ist noch, dass es sich um ein B-Jugendturnier gehandelt hat, dass heißt Jahrgang 2002 und 2003. Die Plätze 1-3 ( JVF Verden-Brunsbock, BV Cloppenburg und JFV Aller-Weser ) konnten von den drei Mannschaften belegt werden, die ausschießlich 2003'er Spieler aufgestellt haben.

Zum Team gehörten: Denny, Lennart, Justin, Justus, Feyzi, Maveric, Lasse, Fabio, Niklas, Joost, der für den erkrankten Benni eingesprungen ist.

Fußball 23.12.2018 von Cornelia Agic

U17 (2003): Mannschaft beendet 2018

Zur heutigen weihnachtlichen Aktion waren fast alle Spieler und Trainer anwesend :-)

Nachdem sich alle in der Soccerhalle austoben konnten, traf man sich, um das Fußball-Jahr beim Italiener ausklingen zu lassen.

Wir wünschen allen Spielern, Trainern, Betreuern, Eltern und Fans ein frohes Fest und alles GUTE für das kommende Jahr ...

Fußball 16.12.2018 von Cornelia Agic

U17 (2003): Team III erreicht Endrunde

Am Samstag (15.12.) mussten die Spieler von Hardi Agic schon am Vormittag in der Vorrunde der U16/U17-Futsal-Meisterschaft antreten.
Um in die Endrunde zu gelangen, musste der Tabellenplatz 1 oder 2 erreicht werden. Da in der Halle alles möglich ist und das Teilnehmerfeld auch stark besetzt war, war es eine Aufgabe mit offenem Ausgang.
Die erste Partie ging mit 4:0 gegen Blender sehr eindeutig aus. Ein ähnlich klares Ergebnis konnte das Team gegen Dauelsen (5:0) nach Hause bringen. So waren sichere 6 Punkte schon einmal auf dem Konto verbucht worden.
Das dritte Gruppenspiel erfolgte nun gegen JFV Verden/Brunsbrock U17, welches sehr spannend war, denn unser Team geriet mit 0:1 in Rückstand. Der Ausgleich erfolgte nach einem indirekten Freistoß und die Enstand-Führung konnte erzielt werden, als die Uhr nur noch 80 Sekunden anzeigte. So blieb dem Gegner nicht mehr ausreichend Zeit, um ein erneutes Pressing zum Erfolg (und Ausgleich) zu führen.
Das letzte Spiel entschied bei beiden Teams nur noch über die Platzierung auf den ersten beiden Plätzen.
Denn auch JFV Verden/Brunsbrock IV (U16) hatte bis dahin alle Spiele für sich entscheiden können. Unsere Mannschaft zeigte aber erneut sehenswerte Spielzüge und konnte die Partie mit einem tollen 5:0 beenden.
So wurde die Vorrunde mit einem 1. Platz und der Quali für die Meisterschaftsendrunde erreicht, die man gemeinsam mit dem Team IV von Markus Oestmann dann am 26.01.2019 absolvieren wird.

Zum Team III gehörten: Lasse, Denny, Malte, Benjamin, Jakob, Lennart, Bjarne, Feyzi, Hardi

Beide Trainer waren sich einig: "Glückwunsch an beide Teams!!! Ihr wart nicht nur sehr erfolgreich, sondern, was noch wichtiger ist, es hat auch echt Spaß gemacht, euch bei eurer Spielweise zuzusehen. Vielen DANK für 'nen schönen Fußballtag!!!"
 

Fußball 16.12.2018 von Iris Oestmann

U17 (2003): Erfolgreiche Vorrunde der Futsal-Kreismeisterschaft

Am Nachmittag des 15.12.2018 durfte das Team IV von Trainer Markus Oestmann in die Vorrunde der B-Junioren Futsal-Kreismeisterschaft starten. Am Vormittag hatte bereits das Team III von Hardi Agic gut vorgelegt mit dem 1. Tabellenplatz und dem Erreichen der Endrunde.

Als Gegner waren die Mannschaften TSV Dauelsen I, JSG Baden/Etelsen I (U17), JSG Baden/Etelsen III, sowie JFV Aller-Weser I (U17) angetreten. Gleich im ersten Spiel ging es gegen das Team I der JFV Aller-Weser, welches mit 3:0 gewonnen werden konnte. Auch die Partie gegen die JSG Baden/Etelsen III konnte mit 5:1 und gegen TSV Dauelsen souverän mit 8:0 gewonnen werden.

Nach diesen Ergebnissen war klar, dass die Endrunde schon sicher erreicht ist. Es ging jetzt nur noch darum, ob die Vorrunde als Sieger, oder Zweitplatzierter beendet werden kann. Und im letzten Spiel erwartete das Team der stärkste Gegner und zwar die JSG Baden/Etelsen I (U17). Auf beiden Seiten wurde sehr konzentriert gespielt und jedes Team hatte super Torchancen, die von den jeweiligen Keepern klasse pariert wurden. Mit einem gerechten 0:0 ging das Spiel zu Ende und das Team der JFV Aller-Weser IV feierte den Gruppensieg mit 10 Punkten und 16:1 Tore. 

Es war ein toller Futsal-Nachmittag, mit super Spielen. Zum Team IV gehören Markus Oestmann (Trainer), Peer Geier (Tor), Erem Agackiran, Fabio Kluge, Justus Meyer, Maveric Oestmann, Joost Cordes, Justin Richter, Niklas Rosebrock, Ole Heers (krank).

Herzlichen Glückwunsch an das Team IV von Markus Oestmann und an das Team III von Hardi Agic !!

Fußball 21.11.2018 von Cornelia Agic

U17 (2003): Zum Abschluss eine klare Sache

Mit einer sehr einseitigen Partie ließ die U16 der JFV Aller-Weser zum Abschluss der Saison im Rennen um Platz 1 nichts mehr anbrennen.
Die Mannschaft war zu Gast bei der SG Südwinsen/O/Wi und hatte von Anfang an das Heft in der Hand. Die Heimmannschaft hatte kaum Ballbesitz und konnte sich immer nur kurzfristig entlasten, so dass es bereits nach knapp 20 Minuten durch schön herausgespielte Tore von Justus, Joost, zweimal Feyzi und ein durch ihn provoziertes Eigentor bereits 5:0 stand.
Da die Sache nun klar war, wurden viele Spielzüge nicht mehr so konzentriert zu Ende geführt, so dass der Gegner etwas durchatmen konnte. Das Trainergespann nutzte die Zeit für einige Wechsel. Erst in der letzten Spielminute der ersten Halbzeit fiel dann noch das 6:0 durch Justus. In Durchgang zwei schraubten schließlich Niklas, erneut Justus und der eingewechselte Yusupha das Ergebnis auf 9:0 in die Höhe.
Kurz vor Schluss erfolgte unter tosendem Applaus der Spieler und der zahlreich mitgereisten Eltern die Auswechslung der gewohnt stark aufspielenden Monique, die das Team in Richtung Werder Bremen B-Juniorinnen verlassen wird.
Mit 24 Punkten aus 10 Spielen und einem Torverhältnis von 44:10 feiert die U 16 des JFV Aller-Weser die „Meisterschaft“ in der Bezirksliga-Staffel 2 und qualifiziert sich damit für die Quali-Runde zur Landesliga.

Fußball 21.11.2018 von Cornelia Agic

U16 (2004): Meisterschaft

Die U15-Junioren des JFV Aller-Weser konnten in der Saison 2017/2018 die Meisterschaft in der Kreisliga eindeutig für sich entscheiden und haben damit den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft.
Alle 10 Spiele gewonnen, 140 Tore geschossen, nur 3 Gegentore erhalten > eindeutiger geht es nicht.

Platz

Mannschaft

Spiele

G

U

V

Torverh.

Differenz

Punkte

 

1

JFV Aller-Weser U15

10

10

0

0

140

:

3

 

137

30

 

2

JSG Backsberg U15 9er

10

6

0

4

44

:

32

 

12

18

 

3

JSG Achim-Uesen II U15

10

6

0

4

33

:

32

 

1

18

 

4

JSG Löwen U15 9er

10

4

0

6

22

:

56

 

-34

12

 

5

JSG Dauelsen/Walle U15 9er

10

3

0

7

26

:

56

 

-30

9

 

6

BFC-Verden U15 9er

10

1

0

9

5

:

91

 

-86

3

 


Staffelleiter Karl Georg Pawlowski ließ es sich nicht nehmen, die Mannschaft mit einem Spielball zu ehren und dem Team von Nils Althausen und Hergen Hinrichs für diese tolle Leistung zu gratulieren.
Die Mannschaft wird nach dem Aufstieg nun in der kommenden Saison in der Bezirksliga starten.
Wir wünschen für diese Aufgabe viel Erfolg!!!

Beitragsarchiv