header
Fußball 27.05.2019 von Nils Althausen

U16 (2004): Kreispokalsieger und Qualifikation für die Bezirksliga

In das 5. Spiel der U15 Bezirksligaqualistaffel 3, in Schwanewede, sind wir mit einem „großen Rucksack“ gegangen. In den Tagen davor gab es mehrere schlechte Nachrichten = verletzte Spieler wovon zwei alle weiteren vier Spiele in diesem Frühjahr nicht mehr spielen werden, zwei weitere fallen min. bis Anfang Juni aus …… Mit 13 Jungs, inkl. zwei Torleuten sind wir zum Spiel in Schwanewede gefahren. Es war ein zähes Spiel, auf einem schwierig zu spielen Platz. Am Ende zählte der 5. Sieg im 5. Spiel und damit die vorzeitige Qualifikation für die Bezirksligasaison nach den Sommerferien. Wir werden nun die letzten drei Spiele als Team angehen und auch weiter unser Spiel „durchziehen“. Das gesamte Team freut sich bereits auf die neue Herausforderung nach den Sommerferien.

Leider sind wir um das Kreispokalendspiel am 18. Mai gebracht worden, weil unser Gegner nicht angetreten ist. Für dieses Endspiel haben wir ein Bezirksligaspiel verlegt. Schade, dass durch solch ein unsportliches Verhalten, eine Endscheidung herbeigeführt wird. Wir haben uns diesen Titel aber verdient! Das Halbfinale, gegen die JSG Backsberg, wurde Mitte April mit 10:1 in Fischerhude gewonnen. Das Bild haben wir letzte Woche spontan vor einem Training gemacht …..