Fairplay

Alle gemeinsam für Fairplay

See the source image


Der JFV Aller-Weser besteht seit 2016 und hat zurzeit 26 Kinder-und Jugendmannschaften mit ca. 300 Jungen und Mädchen. Spaß am Sport hat bei uns absolute Priorität hat. Und zum Spaß gehört FAIRPLAY!

Die oberste Prämissen im JFV Aller-Weser ist deshalb ausnahmslos gelebter Respekt mit Toleranz und Fairness.

Als unser Ehrenkodex gilt immer, dass unsere Gegner sportliche Kontrahenten, aber keine Feinde sind. Eine Niederlage wird akzeptiert und die Leistung des Gegners anerkannt. Ein Sieg kann ausschweifend gefeiert werden, aber Arroganz oder Hohn und Spott gegenüber Unterlegenen sind immer fehl am Platz. 
Schiedsrichter helfen uns unseren Sport auszuüben. Beschimpfungen oder Beleidigungen werden nicht geduldet!

Auch in der Saison 2022/23 wird der Wettbewerb "Fair ist mehr" mit der "Fair Play Geste des Monats" durchgeführt. Details siehe unten!

[Bildquelle: Pre-home | Danone Nations Cup]

Aktuelles

22.11.2022 Fairplay U16 (2007)

Erster Schiri-Einsatz für Mathis und Lasse

U16-Kicker vom JFV mit guter Schirileistung beim Werder-Turnier in Eystrup

weiterlesen

12.10.2022 Fairplay U8 II+IV (2015)

Beispielloser Fairplayeinsatz der U8 Spieler

Lukas Brewcynski und Lucca Geipel zeigen großen Sportsgeist

weiterlesen

21.07.2022 Fairplay

Fair ist mehr & Fair Play Geste des Monats

Wettbewerb „Fair ist mehr“ belohnt faire Aktionen im Sport

weiterlesen

21.05.2022 Fairplay U13-2 (2010)

Ezda Dag mit toller FAIRplay-Aktion

U12 feiert 4:0 Heimsieg gegen Achim/Uesen und tolle Reaktion Ihres Kapitäns

weiterlesen

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.